Honor Band 3

Das Honor Band 3 ist auf dem deutschen Markt ein eher unbekannter Fitnesstracker. Honor (die Budget-Marke von Huawei) ist ein chinesischer Hersteller, den man bisher eher mit Smartphones in Verbindung gebracht hat. Jedoch hat auch Honor erkannt, dass Fitness-Tracker heute äußerst beliebt sind. Das Honor Band 3 ist im mittleren Preissegment angesiedelt und positioniert sich zwischen dem Einsteiger-Tracker Mi-Band 2 und dem Fitbit Charge 2. Durch das schicke Design und die kontinuierliche Pulsmessung hat aber auch dieses Gerät Potenzial zum Bestseller.

Honor Band 3 (Wasserdicht, 30 Tage Laufzeit) Schwarz

Das Honor Band 3 ist in 3 Farben verfügbar (Klick auf’s Bild führt zu Amazon*).

Welche Funktionen hat das Honor Band 3?

Das Honor Band 3 unterstützt die Messung von Schritten, Etagen, Schlaf, Kalorienverbrauch, gelaufener Strecke und natürlich die Herzfrequenzmessung! Die Pulsmessung wird durch 2 LEDs an der Geräteunterseite realisiert. Dabei bietet das Honor Band 3 eine kontinuierliche (sprich 24 Stunden) Pulsmessung.

Folgende Features bietet das Honor Band 3:

  • Tracking von Herzfrequenz, Schrittzahl, gelaufene Strecken, Kalorien und Schlaf
    • insbesondere die kontinuierliche Messung der Herzfrequenz sticht hier in diesem Preissegment heraus
  • Aufzeichnen von Lauf- oder Schwimm-Trainingseinheiten
  • Wecker, Alarmfunktion und Stoppuhr
  • Benachrichtung und Darstellung neuer Nachrichten (z.B. Whatsapp)
  • scharf gestochener Schwarz/-Weiß-Screen
  • Touch-Button
  • erhältlich in 3 Farben (schwarz, blau und orange), Armbänder können gewechselt werden
  • wasserdicht bis 50 Meter
  • GPS-Messung via gekoppeltem Smartphone
  • bis zu 30 Tage Akkulaufzeit
  • Android- und iOS-kompatibel

Erster Eindruck und Ersteinrichtung im Video:

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=m_ve5KsqoLQ

Ist das Honor Band 3 wasserdicht?

Für dieses Preissegment toll ist, dass das Honor Band 3 wasserdicht ist! Huawei erfüllt damit zwei Standards, die IP68-Zertifizierung und den ISO Standard 22810:2010 (5 atm oder 50 Meter). Damit ist der Fitnesstracker staub- und wassergeschützt. Schwimmen ist mit der Uhr problemlos möglich, Tauchen jedoch ist nicht möglich.

Wie sind die Erfahrungen zu dem Honor Band 3?

Das Honor Band 3 hat in den Bewertungen durchschnittlich 3.8 Sterne erhalten.

Die wichtigste Funktion eines Fitnesstrackers, die Messgenauigkeit wird gelobt: Die Herzfrequenz misst sehr präzise, toll ist die kontinuierliche Pulsmessung. Auch die Schritte und der Schlaf werden präzise erfasst. Die Nutzer sind begeistert von der Benachrichtigungsfunktion – so werden teilweise sogar die Nachrichten angezeigt, z.B. bei E-Mails oder Whatsapp. Gelobt werden außerdem die super Verarbeitung und die Wasserdichtigkeit des Fitnesstrackers. Die User loben die tolle App Huawei Wear (Android und iOS).

Die Akkulaufzeit beträgt weniger als die vom Hersteller angegebenen 30 Tage. So geben die Nutzer zwischen 10 und 14 Tagen bei normaler Benutzung an. Der Wert ist für einen Fitnesstracker trotzdem als sehr gut zu bezeichnen. Das Display könnte etwas heller sein, so ist es bei direkter Sonneneinstrahlung wohl schlecht lesbar.

Bemängelt wird die Kratzempfindlichkeit des Displays, da kein kratzerfestes Gorilla-Glas verbaut ist. So ist eine Folie zum Schutz sehr sinnvoll.

Alles in allem sind die Nutzer recht zufrieden, was sich auch an den sehr positiven Rezensionen zeigt.

Unsere Meinung zum Honor Band 3:

Der Honor Band 3 ist für den aufgerufenen Preis ein klasse Activity Tracker. Er misst die wichtigsten Parameter wie den Puls, Schrittzahl, Kalorienverbrauch oder Schlaf. Insbesondere die kontinuierliche und präzise Pulsmessung überzeugt. So können Sie Ihren Pulsverlauf sehr genau über 24 Stunden verfolgen.

Leider hat die Uhr kein eigenes GPS. Jedoch lässt sich das Honor Band 3 an das GPS des Smartphones koppeln. So kann z.B. beim Joggen ein genaues Streckenprofil aufgezeichnet werden.

Für die Zukunft würden wir uns eine Musiksteuerung wünschen, sodass man beim Sport unkompliziert die Musik über das Armband steuern kann. Außerdem würden wir uns neben Laufen und Schwimmen weitere unterstützte Sportarten wünschen. Wem diese Features wichtig ist, sollte sich die Garmin vívosmart HR ansehen. Außerdem sollte das Armband zukünftig ein kratzerfestes Gorilla-Glas einsetzen.

Alles in allem bekommt der Käufer beim Honor Band 3 eine top Verarbeitungsqualität, ein schickes Design und gute Messleistungen zu einem sehr günstigen Preis geliefert. Insbesondere die kontinuerliche Herzfrequenzmesung überzeugt in diesem Preissegment. Die Preis-/Leistung des Armbands ist sehr gut, aktuell kostet es .

Tipp: Wem die 3 Farben nicht genügen, der kann das Armband in weiteren Farben erwerben.

Honor Band 3
3.5 (70%) 2 Stimme[n]

Letzte Aktualisierung am 9.07.2018 um 20:43 Uhr, Bilder von der Amazon Product Advertising API. *Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. Für Sie fallen dadurch natürlich keine höheren Kosten an!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

* Ich stimme zu.